Das Gesetz des Erfolgs
von Napoleon Hill





Sie können es schaffen - aber Sie müssen es glauben!

In diesem Kurs geht es um die Grundlagen für Erfolg.

Beim Erfolg geht es größtenteils darum, sein Selbst harmonisch an die sich ständig verändernden Lebensumstände anzupassen.

Die Harmonie beruht auf dem Verständnis der Kräfte, die unsere Umwelt bilden.
Aus diesem Grunde ist dieser Kurs eine Vorlage, der Sie auf dem Weg zum Erfolg folgen können, weil sie Ihnen hilft, diese Umweltfaktoren zu interpretieren, zu verstehen und optimal zu nutzen.

Bevor Sie mit der Lektüre der einzelnen Lektionen beginnen, sollten Sie einiges über seine Entstehungsgeschichte wissen. Sie sollten genau wissen, was Sie sich davon versprechen können, wenn Sie das Gelernte solange einüben, bis Sie die Gesetzmäßigkeiten verinnerlicht haben.
Sie sollten sowohl seine Grenzen als auch seine Möglichkeiten kennen, wenn Sie Ihren Platz auf dieser Erde ausfüllen möchten.

Als Unterhaltungswerk wäre dieser Kurs ein schwacher Abglanz der monatlich erscheinenden Glitzerstorys, die Sie heutzutage an jedem Zeitschriftenstand erwerben können.

Dieser Kurs wurde für Menschen geschaffen, die ernsthaft an ihrem Weiterkommen interessiert sind, für Menschen, die einen Teil ihres Lebens dem Studium dessen widmen, was für den Lebenserfolg nötig ist.
Der Autor dieses Kursus hegt keinerlei Absichten, mit den nur zur Unterhaltung schreibenden Schriftstellern zu konkurrieren.

Bei der Vorbereitung dieses Kursus hatte der Autor zwei Ziele im Auge nämlich:

  • erstens, dem ernsthaft Interessierten dabei zu helfen, seine Schwachstellen herauszufinden und

  • zweitens, ihm oder ihr zu helfen, einen soliden Plan für die Überwindung dieser Schwachpunkte aufzustellen.

Die Erfolgreichsten auf dieser Erde mussten zunächst einige schwache Punkte in ihrer Persönlichkeit glätten, bevor sie Erfolg haben konnten.
Die häufigsten dieser Punkte sind:
  • Intoleranz,
  • Habgier,
  • Neid,
  • Misstrauen,
  • Rachsucht,
  • Egozentrik,
  • Eingebildetheit,
  • ernten wollen, ohne gesät zu haben,
  • mehr ausgeben als einnehmen.

Diese weitverbreiteten Feinde der Menschheit und viele mehr werden in diesem Erfolgskurs so behandelt, dass ein Mensch mit einer normal ausgebildeten Intelligenz sie mit nur wenig Mühe meistern kann.

Die vorliegenden Erfolgsgesetze haben ihre Feuertaufe bereits bestanden, die Experimentierphase ist vorüber.
Diese Gesetze wurden von einigen der pragmatischsten Denker dieser Generation erprobt und bestätigt.

Dieser Kursus wurde anfänglich als Vortragsstoff verwendet und vom Autor in jeder größeren amerikanischen Stadt und auch in vielen kleineren Orten über einen Zeitraum von sieben Jahren verwendet. Vielleicht waren Sie selbst sogar Besucher einer dieser Vorträge und haben diese Einsichten bereits vernommen.

Bei diesen Auftritten hatte der Autor Assistenten im Publikum sitzen, die ihm dabei helfen sollten, die Reaktionen der Besucher auszuwerten. Auf diese Weise erfuhr er viel über die Wirkung, welche diese Vorträge hatten. Als Ergebnis seiner Studien und Untersuchungen wurden hie und da textliche Änderungen vorgenommen.

Den ersten großen Sieg trug die hier behandelte Erfolgsphilosophie davon, als sie vom Autor bei 3000 Personen benutzt wurde, welche sich auf den Vertreterberuf vorbereiteten. Die meisten dieser Personen verfügten über keine vorherige Verkaufserfahrung. In Folge dieser Ausbildung konnten sie eine Million Dollar verdienen und zahlten dem Autor 30.000,-- Dollar für seine Leistungen über eine Zeitspanne von etwa sechs Monaten hinweg.

Die Personen und kleinen Gruppen von Verkäufern, die über diesen Kurs Erfolgswissen erlangten, sind zu zahlreich, um sie in dieser Einleitung aufführen zu können, aber es handelte sich um sehr viele.

Von dieser Erfolgsphilosophie erfuhr der verstorbene Don R. Mellet, der vormalige Herausgeber der Canton Daily News in Ohio; dieser gründete zusammen mit dem Autor eine Gesellschaft, wollte sich selbst aber als Herausgeber zurückziehen und anderen Geschäften widmen. Am 16. Juli 1926 wurde er ermordet.

Vor seinem Tode hatte Mr. Mellet mit Elbert H. Gary, der damals Vorsitzender der United States Steel Corporation war, vereinbart, dass der Kurs jedem Angestellten der Gesellschaft vermittelt werden sollte, wofür eine Pauschale von etwa 150.000,-- Dollar vereinbart wurde. Dieser Plan wurde durch den Tod Garys vereitelt, er belegt jedoch, dass Sie hier einen Plan von großer Tragweite vor sich haben. Gary war ein Mann, der den Wert dieses Kurses mit Fug und Recht beurteilen konnte und die Tatsache, dass er die beträchtliche Summe von 150.000,-- Dollar zu investieren bereit war, zeigt, dass Sie es hier mit fundiertem Wissen zu tun haben.

Sie werden in dieser allgemeinen Einleitung ein paar Fachbegriffe vorfinden, deren Bedeutung Ihnen vielleicht nicht klar ist. Lassen Sie sich davon nicht stören. Versuchen Sie nicht, beim ersten Lesen bereits jeden Begriff verstehen zu wollen. Je weiter Sie mit dem Kurs fortschreiten, umso verständlicher werden Ihnen die einzelnen Begriffe werden. Diese Einleitung dient lediglich als Hintergrund für die übrigen fünfzehn Lektionen und sollte in diesem Sinne gelesen werden. Die Einleitung ist nicht Prüfungsbestandteil, Sie sollten sie aber mehrmals durchlesen, weil Ihnen bei jeder erneuten Lektüre wieder andere Zusammenhänge klar werden.

In dieser Einleitung werden Sie eine Beschreibung eines neu entdeckten Gesetzes der Psychologie kennen lernen, das der Grundstein für alle persönlichen Leistungen ist. Dieses Gesetz hat der Autor "Master Mind" genannt, und bedeutet, dass durch die harmonische Zusammenarbeit von zwei oder mehr Menschen auf eine bestimmte Aufgabe hin ein kraftvollerer Gesamtgeist gebildet wird.

Falls Sie im Vertrieb tätig sind, können Sie in Ihrem täglichen Geschäft aus diesem Master Mind-Prinzip Nutzen ziehen. Es wurde festgestellt, dass sechs oder sieben Verkäufer dieses Gesetz so effizient anwenden können, dass sich daraus unvorstellbar hohe Ergebnisse erzielen lassen.

Lebensversicherungen gelten als die am schwierigsten abzusetzende Versicherungsart. Bei dem damit erbrachten Nutzen sollte dies zwar nicht der Fall sein, dennoch sind sie schwer zu vermitteln. Dessen ungeachtet nahm sich eine kleine Gruppe von Männern, die für die Prudential Life Insurancy Company arbeiteten und die überwiegend kleinere Policen vertrieben, vor, eine kleine freundliche Gruppe zu bilden, und das Master Mind-Prinzip auf die Probe zu stellen. Innerhalb der ersten drei Monate konnten sie damit mehr erreichen als das gesamte Vorjahr.

Was mit Hilfe dieses Prinzips von einer kleinen Gruppe intelligenter Lebensversicherungsvertreter erreicht wurde, dürfte auch die Vorstellungskraft des optimistischen und imaginativsten Menschen übersteigen.

Dasselbe gilt für andere Gruppen von Vertretern, die andere Waren und Dienstleistungen vertreiben. Bereits diese Hinweise in der Einleitung könnten dazu angetan sein, Ihnen ein genügend großes Verständnis des Gesetzes zu vermitteln, um Ihren gesamten Lebenskurs zu verändern.

Wie weit ein Geschäft Erfolg hat, hängt von den Persönlichkeiten ab, die hinter diesem Geschäft stehen. Wenn diese Personen durch andere Menschen ersetzt werden, die ein einnehmenderes Wesen oder ein geschäftsförderndes Auftreten haben, wird dies dem Geschäft zugute kommen. In jeder größeren Stadt können Sie heute Waren kaufen, die in vergleichbarer Aufmachung auch in einem anderen Laden angeboten werden, aber es gibt immer ein Geschäft, das aus den anderen herausragt. Der Grund ist in der Person zu suchen, die hinter diesem Geschäft steht. Für die Leute ist die Persönlichkeit genauso wichtig wie die eigentliche Ware und vermutlich werden sie vom Wesen des Verkäufers zumindest ebenso beeinflusst wie von der Ware selbst.

Lebensversicherungen wurden wissenschaftlich dermaßen durchleuchtet, dass sich die Kosten der einzelnen Lebensversicherungen unabhängig von der Versicherungsgesellschaft nicht stark voneinander unterscheiden, und dennoch wird von den hunderten von Lebensversicherungsgesellschaften das Hauptgeschäft doch nur von etwa einem Dutzend Gesellschaften gehalten.

Warum?

Wegen der Menschen! Neunundneunzig von hundert Leuten, die Lebensversicherungen abschließen, wissen nicht, was in ihren Policen steht und, was noch erstaunlicher ist, scheinen daran auch kein Interesse zu haben. Was sie im Grunde kaufen, ist das angenehme Wesen der Frau oder des Mannes, der seine Persönlichkeit zu kultivieren weiß.

Ihre Aufgabe im Leben, oder doch zumindest ein sehr wesentlicher Teil davon, ist es, Erfolg zu haben. Erfolg, so wie wir ihn in diesem Kurs verstehen, ist

• "das Erreichen Ihres Hauptziels, ohne dabei die Rechte anderer zu verletzen".

Unabhängig davon, welches Ihr Hauptziel im Leben ist, werden Sie es doch wesentlich leichter erreichen, wenn Sie lernen, sich ein angenehmes Wesen anzueignen und sich ohne Reibungen oder Neidgedanken an andere anpassen können.

Eines der größten Probleme im Leben, vielleicht sogar das größte schlechthin, ist es, die harmonische Verhandlung mit anderen Menschen zu erlernen. Dieser Kursus wurde mit der Absicht geschaffen, Ihnen zu vermitteln, wie Sie Ihren Weg durchs Leben harmonisch und ausgeglichen gehen können, ohne die schädlichen Auswirkungen von Unstimmigkeiten und Reibungen zu erleiden, die Millionen von Menschen Jahr für Jahr in missliche Zwangslagen bringen.

Nach dieser Kurzbeschreibung der Absicht dieses Kursus sollten Sie die einzelnen Kursteile in dem Gefühl angehen können, dass Ihnen eine völlige Umwandlung Ihrer Persönlichkeit bevorsteht.

Ohne Macht können Sie keine außergewöhnlichen Erfolge im Leben erringen und ohne die Persönlichkeit, die dergestalt auf andere Menschen einwirken kann, dass diese harmonisch mit Ihnen zusammen arbeiten, können Sie die Macht nie genießen. Dieser Kursus zeigt Ihnen Schritt für Schritt auf, wie Sie zu dieser Persönlichkeit werden.



Nächste Seite