Jetzt ist der richtige Zeitpunkt,
um Sein und Schein auseinander zu halten!



Anregung Nr. 23




Der wahre Kern eines Problems und das damit einhergehende Gefühl sind zwei getrennte Dinge, sie scheinen nur dasselbe zu sein. Sie verbinden sich zu einem Gedanken, der Ihnen einredet, dass das eine ohne das andere nicht bestehen könne.

Wallace Wattles beschrieb in der "Wissenschaft des Reichwerdens" auch den Unterschied zwischen Schein und Wahrheit.
Im Selbststudium-Kursus "Reichsein will gelernt sein" wird dieses Thema ebenfalls behandelt.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um Fakten und Ängste auseinander zu halten.
Zu Seite 1 dieser Serie

Interessiert daran, endlich Nägel mit Köpfen zu machen?