Gedanken
sind real!




Thoughts Are Things lautet der Originaltitel des Buches,

welches Ihnen in den Formaten PDF und ePUB bzw. auf Amazon im mobi-Format für Kindle und als Taschenbuch zur Verfügung steht.

Zunächst einige Angaben zum Autor:

Prentice Mulford wurde 1834 in Long Island geboren.
Auf dieser amerikanischen Insel verstarb er im Jahre 1891.

Er führte ein recht abenteuerliches Leben; unter anderem war er im Bergbau, als Schullehrer und schließlich als Journalist tätig.
Als er sich aus dem Berufsleben zurückzog, war er alles andere als materiell reich. Fünf Jahre später verabschiedete sich aus diesem Leben ohne irgendwelche Anzeichen einer Krankheit, als er allein mit dem Kanu unterwegs war.

In diesen fünf letzten Lebensjahren befasste er sich intensiv mit spirituellen Gesetzen und veröffentlichte seine entsprechenden Gedanken.
Vielen Leuten mögen diese Gedanken wie Hirngespinste erscheinen; für andere sind sie unbezahlbare Wahrheiten.

Es ist nicht unser Anliegen, diese Gedankengänge zu bewerten oder aus heutiger Erkenntnissicht zu beurteilen, wir wollen uns vielmehr mit einer bloßen Übersetzung begnügen, und es anderen überlassen, Diskrepanzen und Unstimmigkeiten - welche durchaus gefunden werden könnten - aufzuzeigen und zu zerreden.

Dass Prentice Mulford ein weiser und undogmatischer Lehrer war, ist seinen eigenen Worten zu entnehmen:

"Im spirituellen Bereich ist jeder Mensch sein eigener Entdecker und Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Ihre Entdeckungen von anderen nicht geteilt werden.
Es ist nicht Ihre Aufgabe, Druck auszuüben!"


Mulford gebührt das Verdienst, ein Vordenker und Pionier in der Aufzeichnung von Gedankengut gewesen zu sein, das heute überall auf der Welt von Menschen aufgegriffen wird.
Sein Einfluss ist in vielen Schriften anderer Lehrer leicht wiederzuerkennen.

Leseprobe


Zu Kapitel 1



Bestellmöglichkeiten für die Taschenbuchausgabe:

CreateSpace
oder:




Subliminal-Power - Change your life by displaying subliminal messages