Bleiben Sie
sich selber treu!





Leute, die im Leben ihren Weg machen, übernehmen die uneingeschränkte Verantwortung für ihr Leben und ihre Resultate.

Diese Leute wissen, dass es nicht auf die eigentlichen Ereignisse ankommt, sondern auf ihre Reaktion auf die Ereignisse.

Leider ziehen es allzuviele Menschen vor, sich lieber als unschuldiges Opfer der Umstände zu betrachten. Wir beklagen uns dann über die Störungen oder die schlechte Ausstattung oder den Termindruck ...

Gewinner machen die Tür hinter sich zu, kaufen sich ihre eigenen Hilfsmittel und Werkzeuge und machen sich an die Arbeit.

Gewinner benutzen Affirmationen, um sich und ihre Welt positiv auszurichten.

Gewinner haben eine klare Vorstellung von dem, was sie erreichen wollen. Sie wissen, dass es zu einem bestimmten Zeitpunkt immer nur eine einzige Sache gibt, die jetzt gerade die Wichtigste ist.
Nur hierauf konzentrieren sie sich.

Als Erstes müssen Sie sich klar werden, was Sie wirklich wollen. Was ist Ihre „Vision“?

Wie finden Sie Ihre Vision heraus?

Stellen Sie sich einen rundum gelungen Tag vor. Wie würde ein solcher „Idealtag“ aussehen? Zuerst steht also das „Was“ – Das „Wie“ zeigt sich im Laufe des Weges.

Welche Art von Einkommen, Partnerschaft, Beruf, Gesundheit hätten Sie gerne? Nehmen Sie sich die Zeit, um herauszufinden, wie das ideale Szenario beschaffen sein soll.
Falls Sie mehr Geld brauchen, müssen Sie schlichtweg mehr Leuten mehr Wert und Nutzen bieten. Sie müssen dafür sorgen, dass Sie mehr Menschen mit dem von Ihnen Gebotenen helfen. Diese Menschen geben ihnen das etwas von ihrer Energie ab: Geld. Im Grunde also ziemlich einfach.

Wer sind Ihre besten Kunden (beziehungsweise: wer könnten sie sein?).
Was wünschen sich diese Menschen?
Wie können Sie Kontakt mit ihnen aufnehmen?


Das sind die Überlegungen von Gewinnern!

Dass es einfach ist, heißt nicht, dass es leicht sei. Zumindest nicht immer. Es ist auch nicht immer bequem. Und es geht nicht von heute auf morgen.
Sie müssen also Entscheidungen treffen. Viele Leute treffen die Entscheidung, dass es „zu schwierig“ sei und „zu lange“ dauere. Dann flüchten sie sich in Scheinarbeiten, Aktionismus oder Besorgungen; sie „arbeiten“ den lieben langen Tag sehr „schwer“ – und erreichen so gut wie nichts.

Erfolgreiche Leute treffen andere Entscheidungen. Auch diese Leute wissen, dass ihnen der Erfolg nicht in den Schoß gelegt werden wird. Ja, es wird streckenweise hart sein und es wird unbequemen sein – deshalb treffen sie andere Entscheidungen: Sie bleiben dabei – bis zum gewünschten Erfolg! Auch das ist keine Offenbarung, die neu wäre.

Nachstehend vier weitere wesentliche Faktoren.

1. Gewinner sorgen für ein Gleichgewicht zwischen der persönlichen Ungeduld und der produktiven Beharrlichkeit.

Sie wollen etwas bezwecken, aber wenn die Verbesserung ihrer Gesundheit ein Jahr oder länger dauert, müssen sie sich dieser Tatsache einfach stellen – und heute damit anfangen!

Falls die Erreichung eines finanziellen Ziels fünf Jahre dauert – müssen sie ebenfalls damit anfangen. Je länger es bis zur Erreichung eines Wunsches oder Zieles dauert, oder je schwieriger sich das Unterfangen gestaltet, umso wichtiger ist es, sofort mit produktiven und zielgerichteten Aktionen zu beginnen.

2. Gewinner können „Nein“ sagen!

Sie scheuen sich nicht davor zurück,
  • ihre Bürotüre zu schließen,
  • das Telefon abzustellen,
  • eine Einladung auszuschlagen
  • oder auf die „tolle“ Chance zu verzichten, die sie nur von ihrem Weg abbrächte.
Wir leben heute in einer Welt, die darauf ausgerichtet zu scheint, uns von unseren Zielen abzubringen. „Zerstreuung“ scheint wichtiger zu schein als Konzentration.

Ständig werden wir mit Unnützem bombardiert, die Nachbarin will auf ein Schwätzchen vorbeischauen, und was 3.000 km weiter passiert, scheint „wichtiger“ zu sein als das eigene Leben.

Gar nicht gut.

3. Gewinner zahlen den Preis für den Erfolg.

Sie wissen, dass sie auf ihrem Weg „Opfer“ bringen müssen, dass sie dafür auf etwas anderes verzichten müssen – und sie tun es gerne.

4. Sie richten sich nach ihrem inneren Ratgeber

Ihre innere Stimme können nur Sie hören!


Allgemeiner Bezahl- oder Spendenbutton: