So gewinnen Sie Ihr Herzblatt
nicht zurück!



Meiden Sie diese 12 Fehler wie die Pest!
  • Sie haben alle Hebel in Gang gesetzt, um Ihr Herzblatt wieder zurück zu gewinnen?

    Aber Sie stießen nur auf Ablehnung, Schweigen.
    Er/sie zeigte Ihnen die kalte Schulter und Sie waren frustriert und enttäuscht ...

  • Sie sind zwar wieder zusammengekommen, aber nach kurzer Zeit waren Sie wieder im selben Fahrwasser - und es war wieder "aus"?

  • Sie wünschen sich eine harmonische und tragfähige Partnerschaft, aber wissen nicht, wie Sie das anstellen sollen?

  • Sie sind ständig hin- und hergerissen und hätten gerne einen "roten Faden", nach dem Sie sich richten können?

Falls Sie in einer der obigen Zwickmühlen stecken, ist es wahrscheinlich, dass Sie Fehler begangen haben, die nicht nur Ihre Erfolgsaussichten zunichte machen, sondern das Scheitern beinahe garantieren.

Auch für den Bereich der Partnerschaft gilt, dass man es richtig oder falsch machen kann. Und wenn Sie es falsch machen, werden Sie Ihr Herzblatt nicht mehr für sich gewinnen.

Falls Sie das Formular weiter unten auf dieser Seite ausfüllen und den Aktivierungslink in der ersten Einheit bestätigen, erhalten Sie 14 Tage lang täglich eine Einheit aus einer PDF-Serie, das heißt, Sie erfahren die häufigsten Fehler, die bei Liebeskummer und nach partnerschaftlichen Trennungen begangen werden. Diese E-Mail-Serie ist kostenlos und unverbindlich. Sie soll Ihnen die Augen für Ihr eigenes Verhalten öffnen und Ihnen helfen, die gröbsten Fehler künftig zu vermeiden.

Sie sind keineswegs allein. Die meisten Menschen begehen in dieser Situation Fehler; sie wissen es einfach nicht besser. Und wenn das funktionieren würde, was allgemein geraten wird, gäbe es mit Sicherheit wesentlich weniger Herzeleid.

Welche Möglichkeiten haben Sie denn in der Praxis, wenn Sie Liebeskummer haben?

1. Sie bestellen sich dicke, langweilige Schmöcker, die von "Experten" verfasst wurden.

Danach sind Sie meist verwirrter denn je.
Diese Bücher lesen sich teilweise wie Doktorarbeiten und man gewinnt den Eindruck, dass es dem Autor mehr darum ging, mit seinem Wissen zu glänzen, als praktische Hilfe zu bieten.

Die meisten Fragen, die Ihnen auf den Nägeln brennen, werden darin nicht einmal angeschnitten.

2. Sie suchen im Internet und weinen sich in virtuellen Kummerkästen aus.
Wo soll man da anfangen?
Was stimmt vom dem, was man da liest?

3. Sie wenden sich an Ihre beste Freundin oder Ihren besten Kumpel.

Ohne Kommentar. Diese Leute meinen es sicherlich gut mit Ihnen - aber wissen tun sie meist auch nichts.

4. Sie erhalten widersprüchliche Informationen.

Der eine sagt so, der andere so. Die Ratgebertante in einer Zeitschrift empfiehlt X, der Autor eines Buches empfiehlt das genaue Gegenteil.

Natürlich sind Sie jetzt verwirrt!

Dieser Mini-Kursus beabsichtigt, die Spreu vom Weizen zu trennen. Er liefert Ihnen die Antworten, die Sie in dieser Situation brauchen und lässt Sie nicht im Regen stehen.

Natürlich können Sie auch gleich - oder parallel zu diesem Kursus - unser E-Book "So gewinnen Sie Ihr Herzblatt wieder zurück" (oder die entsprechende Druckfassung) studieren - Da in diesem Lebensbereich jedoch eine Menge Fehlinformationen kursieren, tun Sie gut daran, sich selbst erst einmal etwas sachkundiger zu machen. Es hat keinen Sinn, aufs Meer hinaus schwimmen zu wollen, solange Sie mit einem Seil am Ufer festgebunden sind. Deshalb wollen wir zunächst das Seil kappen, sprich: die Fehlinformationen ein für allemal beseitigen.

Nach der Lektüre dieses E-Mail-Kursus werden Sie klarer sehen. Sie werden informierter sein, was auch die Chancen erhöht, Ihr Herzblatt wieder für sich zu gewinnen.

Sie werden in der Lage sein, Ihre eigenen Fehler zu erkennen oder andere, die Sie sonst begangen hätten, zu vermeiden.

Sie werden dann mit einer anderen Einstellung an die Lektüre des obigen E-Books herangehen, jetzt, da die gröbsten Spinnweben aus Ihrem Denken beseitigt sind.

Füllen Sie jetzt bitte dieses Formular aus, die erste Einheit geht Ihnen dann umgehend als E-Mail zu. Sie erfahren darin auch eine Möglichkeit, die Einheiten als PDF-Datei zu beziehen. (Die entsprechende E-Mail-Adresse ist bewusst hier nicht angegeben, da wir uns sonst vor Spam nicht mehr retten könnten - somit erhalten Sie die erste Einheit zweimal: einmal im HTML-Format, danach - auf Wunsch - im PDF-Format).


Notieren Sie sich bitte die E-Mail-Adresse "herzblatt_fehler@getresponse.com" und nehmen Sie sie in Ihr Adressbuch auf (Dies betrifft vor allem t-online-Kunden). Nur so ist gesichert, dass die einzelnen Mails nicht in Ihrem Spam-Ordner landen oder gar nicht ankommen!

Ja, ich will mein Herzblatt zurück gewinnen und die schlimmsten Fehler vermeiden!


Kann es wieder werden?

Die Antwort lautet eindeutig: JA!

Wie sehr Sie auch durch Widerstand, Stillschweigen, Entfernung, Sturheit, etc. getrennt sind, Abertausende sind aus vergleichbaren Situationen gestärkt hervorgegangen!

Das E-Book „So gewinnen Sie Ihr Herzblatt wieder für sich“ enthält bewährte Strategien, die Ihnen helfen, die Hintergründe zu verstehen, die gröbsten Fehler zu vermeiden und systematisch, aber auch geduldig, dem Ziel näherzukommen, Ihr Herzblatt wieder in die Arme zu schließen.

Dabei ist es wichtig, einige grundlegende Prinzipien der menschlichen Psychlogie zu beachten, z.B.:

  • Für Menschen ist das umso erstrebenswerter, was sie nicht ohne Weiteres haben können.

  • Menschen lassen sich nicht gerne etwas vorschreiben.

  • Menschen betreiben gerne Nabelschau und nehmen sich selbst wichtig.

    Was Sie auf keinen Fall tun dürfen:

    1. Zeigen Sie ihm/ihr nicht, dass Sie am Boden zerstört sind!

    Seien Sie gut drauf. Zumindest nach außen hin!


    Je mehr Sie klammern, bitten und betteln oder schöne Sprüche schreiben, umso weiter treiben Sie Ihr Herzblatt von sich weg.

    Je weniger Sie auf Ihre Ex-Partnerin angewiesen sind, um sich glücklich zu fühlen, umso größer Ihre Chancen.

    Falls Sie jedoch immer auf Abruf bereit stehen, wird er/sie Sie nicht vermissen und Sie büßen an Attraktivität ein.

    Weiterlesen

  • Als Doppelband im Shop!

    Im ePUB-Format

    Auch als Kindle-Book im mobi-Format!




    Als Taschenbuch:
    Über CreateSpace
    Über Amazon

    Fehler, die Sie vermeiden sollten!

    Drei Säulen einer tragfähigen Partnerschaft